Gegner eine Nummer zu groß

Gegner eine Nummer zu groß

Es hat nicht sollen sein. Sowohl die Mädchen des TSV Gilching-Argelsried als auch die jungen Fußballerinnen des ISSC Buchhof verpassten das Finale des diesjährigen Merkur CUP.
Gegner eine Nummer zu groß
Moosinning macht es spannend

Moosinning macht es spannend

Gastgeberinnen lösen gerade noch Finalticket – Tolle Turnieratmosphäre bei 2. Mädchen-Vorrunde
Moosinning macht es spannend
Moosinning im Finale, Geisling raus

Moosinning im Finale, Geisling raus

Spannender geht’s kaum. Bis zum letzten Abpfiff der 24 Partien war offen, ob das Team von Gastgeber FC Moosinning bei der Mädchen-Zwischenrunde des Merkur CUP den Einzug ins Finale schafft. Dann war der Jubel groß. Nicht so glücklich war der FC Langengeisling.
Moosinning im Finale, Geisling raus
Tabellen: 2. Vorrunde im Kreis 17 - Mädechenturnier

Tabellen: 2. Vorrunde im Kreis 17 - Mädechenturnier

Hier finden Sie die Tabellen der zweiten Vorrunde im Kreis 17 - Mädechenturnier - vom 24. Juni 2018 beim FC Moosinning:
Tabellen: 2. Vorrunde im Kreis 17 - Mädechenturnier
FCL und FCM wollen weiterkommen

FCL und FCM wollen weiterkommen

Die Buben haben beim Merkur CUP gerade das Kreisfinale absolviert, jetzt geht es für die Mädchen um den Einzug in die nächste Runde.
FCL und FCM wollen weiterkommen
Landkreis-Trio bleibt auf der Strecke

Landkreis-Trio bleibt auf der Strecke

TSV Grafing, SpVgg Markt Schwabener Au und SC Baldham-Vaterstetten scheiden in der ersten Vorrunde aus
Landkreis-Trio bleibt auf der Strecke
2. Vorrunde: Übersicht Kreis 17 - Mädchenturnier

2. Vorrunde: Übersicht Kreis 17 - Mädchenturnier

Die Gruppeneinteilung der 2. Vorrunde aus Kreis 17 - Mädchenturnier steht fest.
2. Vorrunde: Übersicht Kreis 17 - Mädchenturnier
Trotz guter Leistung ausgeschieden

Trotz guter Leistung ausgeschieden

 „Das war ganz okay“, sagt Chrissie Gerlach. Obwohl die Höhenrainer Fußball-Mädchen in der ersten Runde des Merkur CUP ausgeschieden sind, zeigte sich die junge FSV-Trainerin mit den gezeigten Leistungen nicht unzufrieden.
Trotz guter Leistung ausgeschieden
Trotz guter Leistung

Trotz guter Leistung

„Das war ganz okay“, sagt Chrissie Gerlach. Obwohl die Höhenrainer Fußball-Mädchen in der ersten Runde des Merkur CUPs ausgeschieden sind, zeigte sich die junge FSV-Trainerin mit den gezeigten Leistungen nicht unzufrieden.
Trotz guter Leistung
SG Penzberg marschiert souverän in Runde zwei

SG Penzberg marschiert souverän in Runde zwei

Den Sonnenschein, den gab es auch im vergangenen Jahr, als in Penzberg ein Vorrundenturnier im Merkur CUP für die Mädchen-Teams über die Bühne ging.
SG Penzberg marschiert souverän in Runde zwei