Ex-Profi Jungwirth führt Gern zur Premiere

+
Jubel über den ersten Einzug ins Bezirksfinale – FC Bayern löst erst spät die Fesseln und gewinnt das Kreisfinale

Jubel über den ersten Einzug ins Bezirksfinale – FC Bayern löst erst spät die Fesseln und gewinnt das Kreisfinale

Noch immer ist die Mission des Daniel Jungwirth nicht abgeschlossen. Zur neuen Saison möchte sich der 36-jährige Ex-Profi verstärkt seiner Aufgabe als Co-Trainer bei Bayernliga-Aufsteiger SV Türkgücü-Ataspor widmen. Die U11 der FT Gern wird er dann nicht mehr betreuen, „auf Dauer ist das einfach zu viel“, sagt Jungwirth. Zudem solle sich sein Sohn Diego unter einem anderen Trainer beweisen als dem eigenen Vater. Das Kreisfinale des Merkur CUP (Kreis 16, München Nord/Ost) beim FC Phönix aber war noch nicht die Endstation für das Trainerduo Daniel Jungwirth/Thomas Schmidtutz und ihre Mannschaft. Mit dem zweiten Platz buchten die Gerner das zweite Bezirksfinal-Ticket neben dem FC Bayern.

Dass das Endspiel gegen den Nachwuchs des Rekordmeisters trotz Leon Schafhalters zwischenzeitlichem 1:1-Ausgleichstreffer am Ende deutlich mit 1:7 verloren ging, tat der Begeisterung keinen Abbruch. Zum ersten Mal qualifizierte sich die Freie Turnerschaft damit für das Bezirksfinale, nur ein Schritt fehlt nun noch zum großen Merkur-CUP-Finalturnier am 14. Juli in Altenerding.

Die E-Junioren von Merkur-CUP-Rekordsieger FC Bayern (zehn Titel, der TSV 1860 hat neun) indes hatten sich einen Tag nach dem schwer erkämpften 2:1-Erfolg der deutschen Nationalelf über Schweden ebenfalls als echte Turniermannschaft erwiesen. In der Gruppenphase wurden zwar alle drei Partien gewonnen, kein einziges Mal jedoch konnte dabei der Extrapunkt verbucht werden, der beim Merkur CUP ab drei erzielten Toren vergeben wird. Im letzten Gruppenspiel musste gar ein Rückstand gedreht werden. Lange durfte der MSV Bajuwaren von einer faustdicken Überraschung träumen, erst in der Schlussphase konnte der FCB doch noch einen 2:1-Erfolg fixieren.

Fotos vom Kreisfinale beim FC Phönix München

Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München
Fotos vom Kreisfinale-2018 beim FC Phönix München © Lackovic

Auch für Bayern-Coach Kay Altenkirch ist der Merkur CUP die letzte große Herausforderung mit seiner Mannschaft. Nach fünf Jahren im Nachwuchs des Rekordmeisters beendet der 34-Jährige am Ende dieser Spielzeit sein Engagement an der Säbener Straße. „Der Aufwand ist einfach enorm“, erklärt der Bayern-Coach, der zuvor bereits fünf Jahre in der Jugendabteilung der Frankfurter Eintracht zugebracht hatte. Mit Altenkirch, der Vollzeit arbeitet, geht dem Rekordmeister ein kritischer Geist verloren. „Wir sind in Deutschland zu konservativ, was die Jugendarbeit betrifft“, so Altenkirch, „andere Länder sind uns da weit voraus“. Zu sehr stehe hierzulande schon in jungen Jahren das Resultat im Vordergrund, beklagt er. Unter jenem Ergebnisdruck habe am Sonntag auch seine Mannschaft zu leiden gehabt: „Jeder erwartet, dass wir uns souverän qualifizieren. Wir haben es dadurch heute nicht geschafft, unseren Fußball auf den Platz zu bringen.“

Erst als es im Semifinale um das begehrte Bezirksfinal-Ticket ging, konnte sein Team die Fesseln lösen: Mit 4:1 wurde die SpVgg Feldmoching vom Platz gefegt.

Als das große Ziel erreicht war, zeigte der entfesselte Bayern-Nachwuchs im Endspiel, was wirklich in ihm steckt. Welch immense Bedeutung der Merkur CUP für die E-Junioren in Oberbayern mittlerweile hat, wird auch im Gespräch mit Altenkirch schnell deutlich. So sehr er auch versuche, den Druck von seinen Buben fernzuhalten, „daheim und untereinander wird dann doch darüber gesprochen“. Gibt es doch nur ein Ziel für die E-Junioren des Rekordmeisters: Die Titelverteidigung.

Alle Ergebnisse im Überblick.

Den kompletten Zeitungsbericht zum Kreisfinale gibt's hier zum Download.

Weitere Artikel

Nachwuchs für undankbarsten Job

Zwei Teenager-Schiedsrichter werden leider von Trainern beschimpft
Nachwuchs für undankbarsten Job

Ergebnisse und Turnierverlauf vom Kreisfinale Münchner Merkur Stadt - …

Hier die Ergebnisse des Kreisfinals vom Münchner Merkur Stadt (Kreis 16) am 24. Juni 2018 beim FC Phönix München:
Ergebnisse und Turnierverlauf vom Kreisfinale Münchner Merkur Stadt - Kreis 16

Kreisfinale - Münchner Merkur Stadt - Kreis 16

Das Kreisfinale des Münchner Merkur Stadt (Nord/Ost - Kreis 16) findet am 24. Juni 2018 beim FC Phönix München statt (Langkofelstr. 3, 81671 …
Kreisfinale - Münchner Merkur Stadt - Kreis 16
503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.