Erste Runde steigt beim SC Wall

+
Warmmachen für den Merkur CUP: Die E-Junioren des TuS Holzkirchen bereiten sich auf ihren Einsatz vor.

Es geht wieder los: An diesem Sonntag beginnt im Landkreis der Merkur CUP, das weltweit größte E-Jugend-Fußballturnier der Welt. An drei Vorrunden-Spieltagen ermitteln 23 Mannschaften die Teilnehmer des Gruppenfinales.

Den Auftakt machen am Sonntag ab 10 Uhr acht Teams. Neben Gastgeber SC Wall sind das die SF Föching, der ASV Miesbach, der TSV Hartpenning und in der zweiten Gruppe der TuS Holzkirchen, der TSV Otterfing, der TSV Schaflach und der SV Warngau.

Weiter geht es am Samstag, 7. Mai, beim FC Hausham 07 und am Sonnntag, 8. Mai, beim FC Real Kreuth. Das Gruppenfinale ist noch nicht terminiert. Dafür steht der Termin für das Kreisfinale bereits fest: Es findet am Samstag, 11. Juni, statt.

Kommentare