Ergebnisse und Turnierverlauf vom Merkur CUP Finale der Mädchen

Hier die Ergebnisse vom Merkur CUP Finale am 9. Juli 2016 beim SC Huglfing, in dem sich der Titelverteidiger FFC Wacker München in einem spannenden Endspiel zum vierten Male den Titel des Mädchen-Finales sicherte.Toller Fußball, faire Spiele und ebensolche Eltern, ein hervorragender Gastgeber SC Huglfing. So das Stenogramm des 4. Mädchen-Finales.

Vorrunde

Mannschaft 1

Mannschaft 2

Endergebnis

Gruppe

Post SV München

-

SC Huglfing

0:1

1

TSV Schwabhausen

-

FFC Wacker München

1:5

1

TSV Grasbrunn

-

ESV Penzberg

3:0

2

FC Teutonia München

-

SpVgg M. Schwabener Au

2:2

2

Post SV München

-

FFC Wacker München

0:1

1

SC Huglfing

-

TSV Schwabhausen

0:0

1

TSV Grasbrunn

-

SpVgg M. Schwabener Au

1:0

2

ESV Penzberg

-

FC Teutonia München

2:0

2

FFC Wacker München

-

SC Huglfing

2:0

1

TSV Schwabhausen

-

Post SV München

3:1

1

SpVgg M. Schwabener Au

-

ESV Penzberg

1:2

2

FC Teutonia München

-

TSV Grasbrunn

1:2

2

Endrunde

Halbfinale 1

FFC Wacker München - ESV Penzberg     

2:0

Halbfinale 2

TSV Schwabhausen - TSV Grasbrunn      

1:2

Spiel um Platz 7

Post SV München - FC Teutonia München

0:1

Spiel um Platz 5

SC Huglfing - SpVgg M.Schwabener Au   

2:3

Spiel um Platz 3

ESV Penzberg - TSV Schwabhausen        

2:1

Finale

FFC Wacker München - TSV Grasbrunn    

1:1 n.V. / 4:3 n.8m-Sch.

Abschlusstabelle

Platz

Mannschaft

1.

FFC Wacker München

2.

TSV Grasbrunn

3.

ESV Penzberg

4.

TSV Schwabhausen

5.

SpVgg Markt-Schwabener Au

6.

SC Huglfing

7.

FC Teutonia München

8.

Post SV München

Gewinner E.ON Fairnesspreis: Post SV München,

übergeben durch E.ON Kundenberater Mirko Domakus

Kommentare