Toi, toi, toi vom Weltmeister:

Thomas Müller drückt die Daumen fürs Finale

Thomas Müller (r.) mit Merkur CUP Organisationsleiter Uwe Vaders

Thomas Müller, Star des FC Bayern und Fußball-Weltmeister von 2014, ließ es sich nicht nehmen, allen Mannschaften, die am Samstag beim großen Merkur CUP Finale der Jungen in Mammendorf stehen, alles Gute zu wünschen.

Zu Merkur CUP-Organisationsleiter Uwe Vaders sagte Müller: "Der Merkur CUP ist ein tolles Turnier, an das ich nur die besten Erinnerungen habe." Müller hat im Jahr 2000 selbst am Merkur CUP teilgenommen - damals noch für den TSV Pähl. Beim Turnier wurde er von den FC Bayern-Scouts entdeckt - der Rest ist Fußball-Geschichte. 

Kommentare