Rückblick Merkur CUP 2016

Hurra, das halbe Dorf ist da

Hurra, das halbe Dorf ist da

Walpertskirchen reist mit zwei Bussen an und nimmt Fairnesspreis mit
Hurra, das halbe Dorf ist da
Greenkeeper und Goaßlschnalzer

Greenkeeper und Goaßlschnalzer

Mit titelreifer Mannschaftsleistung sorgt Gastgeber Mammendorf für perfekte Bedingungen
Greenkeeper und Goaßlschnalzer
Ergebnisse und Turnierverlauf vom Merkur CUP Finale der Jungen

Ergebnisse und Turnierverlauf vom Merkur CUP Finale der Jungen

Hier die Ergebnisse vom Merkur CUP Finale am 16. Juli 2016 beim SV Mammendorf:
Ergebnisse und Turnierverlauf vom Merkur CUP Finale der Jungen
Mammendorfs Pokalhelden 20 Jahre später

Mammendorfs Pokalhelden 20 Jahre später

Am Samstag steigt das große Merkur CUP-Finale in Mammendorf. Vor 20 Jahren nahm der gastgebende Verein selbst die großen Münchner Clubs auf die Hörner.
Mammendorfs Pokalhelden 20 Jahre später
Thomas Müller drückt die Daumen fürs Finale

Toi, toi, toi vom Weltmeister:

Thomas Müller drückt die Daumen fürs Finale

Thomas Müller, Star des FC Bayern und Fußball-Weltmeister von 2014, ließ es sich nicht nehmen, allen Mannschaften, die am Samstag beim großen Merkur CUP Finale der Jungen in Mammendorf stehen, alles Gute zu wünschen.
Thomas Müller drückt die Daumen fürs Finale
Der Walpertskirchener Wahnsinn

Der Walpertskirchener Wahnsinn

Mit zwei Großbussen fahren die Walpertskirchener Fans morgen nach Mammendorf. Sie drücken ihren U 11-Kickern die Daumen, die sensationell im Konzert der Großen mitmischen.
Der Walpertskirchener Wahnsinn
Die nächste Sensation beim großen Finale?

Die nächste Sensation beim großen Finale?

Showdown beim SV Mammendorf: Die besten acht E-Junioren-Teams kämpfen um den Merkur CUP, aber der Titelverteidiger fehlt
Die nächste Sensation beim großen Finale?
Gefühl wie in Champions League

Gefühl wie in Champions League

Für die Mädchen der SpVgg Markt Schwabener Au fühlte sich die Teilnahme am großen Merkur CUP-Finale an, wie die Champions League für die Stars des FC Bayern. Der FFC Wacker München dominierte am Samstag in Huglfing zwar wie erwartet, die MSA-Juniorinnen landeten aber einen Achtungserfolg.
Gefühl wie in Champions League