Vorrunde: Ressortarchiv

Der Gastgeber setzt sich durch

Der Gastgeber setzt sich durch

Der TSV Dorfen hat die Zwischenrunde im Merkur CUP organisiert. Sein Team qualifizierte sich ebenso wie der TSV Isen, der FC Forstern und der FC Fraunberg für das …
Der Gastgeber setzt sich durch
Nachwuchs-Asse trotzen den Wetterkapriolen

Nachwuchs-Asse trotzen den Wetterkapriolen

Mal Regen, mal Sonnenschein, es war wettertechnisch einiges geboten in der zweiten Merkur CUP-Runde auf Kreisebene in der Spielgruppe Dachau. Doch die E-Junioren ließen …
Nachwuchs-Asse trotzen den Wetterkapriolen
Moosach gewinnt das Nervenspiel

Moosach gewinnt das Nervenspiel

Der Gastgeber löst das Ticket für das Kreisfinale in Gern – Wirbel um zu spät gekommene Feldmochinger
Moosach gewinnt das Nervenspiel
Ecke direkt in die Ecke

Ecke direkt in die Ecke

Gräfelfings Maxi Bittner auf den Spuren von Mario Basler
Ecke direkt in die Ecke
Perfekter Tag für Planegg-Krailling

Perfekter Tag für Planegg-Krailling

Die Ausrichter des Vorrundenturniers freuen sich über schönes Wetter und den souveränen Vorstoß ins Kreisfinale
Perfekter Tag für Planegg-Krailling
Eching freut sich auf die Gastgeberrolle

Eching freut sich auf die Gastgeberrolle

Erst kam Eching und dann lange nichts. Der Ausrichter des Kreisfinales um den Merkur CUP (20. Juni) hat in Massenhausen die Muskeln spielen lassen. Mit drei …
Eching freut sich auf die Gastgeberrolle
Vier Mannschaften auf Augenhöhe

Vier Mannschaften auf Augenhöhe

Die Spannung war unglaublich. Noch Mitte des fünften von sechs Spielen waren alle vier Mannschaften beim zweiten Turnier in Massenhausen auf Augenhöhe. Mit einer …
Vier Mannschaften auf Augenhöhe
Zwei Ottobrunner Teams weiter

Zwei Ottobrunner Teams weiter

Nach Jahren des steten Regens während verschiedener Merkur CUP Turniere in Ottobrunn war Petrus dieses Mal beim Vorrundenturnier am Haidgraben besser gelaunt
Zwei Ottobrunner Teams weiter
Nord-Süd-Gefälle

Nord-Süd-Gefälle

Otterfing, Darching, Föching, Holzkirchen und Fischbachau für Kreisfinale am 21. Juni qualifiziert
Nord-Süd-Gefälle
Herzschlagfinale um Einzug ins Kreisfinale

Herzschlagfinale um Einzug ins Kreisfinale

Was für ein heißes Rennen! Spannender als es die SG Aying/Helfendorf, der TSV Sauerlach, der SV Pullach und der TSV Brunnthal beim Vorrundenturnier des Merkur CUP in …
Herzschlagfinale um Einzug ins Kreisfinale
Oberding schockt den Turnierfavoriten

Oberding schockt den Turnierfavoriten

Jubel in Altenerding, Taufkirchen, Erding und Oberding. Diese vier Teams haben das Kreisfinale des Merkur-CUPs erreicht. Die größte Überraschung der zweiten Runde in …
Oberding schockt den Turnierfavoriten
WSV und die üblichen Verdächtigen

WSV und die üblichen Verdächtigen

Mit dem Championsleague-Finale am 6. Juni endet die Saison der Profis. Die Buben haben noch einen anderen Termin im Kopf: das Merkur CUP-Kreisfinale am 14. Juni. Dafür …
WSV und die üblichen Verdächtigen
Auftakt zum Merkur CUP

Auftakt zum Merkur CUP

Wer kommt ins Kreisfinale des Merkur CUP, den unsere Zeitung schon seit 1995 zusammen mit dem Bayerischen Fußballverband veranstaltet? Beim weltgrößten E-Jugend-Turnier …
Auftakt zum Merkur CUP
„Der Star ist die Mannschaft“

„Der Star ist die Mannschaft“

Der SV Planegg-Krailling, der TSV Gräfelfing und die DJK Pasing haben das Kreisfinale des Merkur CUP erreicht. Dort warten nun harte Brocken auf die Würmtaler.
„Der Star ist die Mannschaft“
Zum Einzug in die Kreis-Endrunde reichen zwei mickrige Törchen

Zum Einzug in die Kreis-Endrunde reichen zwei mickrige Törchen

TSV-West-Buben schaffen ein kleines Rechenkunststück – Ansonsten sind die Favoriten schnell durch
Zum Einzug in die Kreis-Endrunde reichen zwei mickrige Törchen
Starke Bajuwaren schon heiß auf die Großen

Starke Bajuwaren schon heiß auf die Großen

Spielgemeinschaft feiert überlegenen Gruppensieg beim SV Italia: „Kein Unterschied zu Bayern, 1860 und Haching“
Starke Bajuwaren schon heiß auf die Großen
Auch den Bayern geht mal die Luft aus

Auch den Bayern geht mal die Luft aus

Trotzdem setzt sich der Rekordsieger in der Vorrunde beim FC Hertha durch – SV Waldeck überrascht als Gruppensieger
Auch den Bayern geht mal die Luft aus
TSV Neuried muss Hertha Vortritt lassen

TSV Neuried muss Hertha Vortritt lassen

Die E-Junioren des TSV Neuried sind raus aus dem Merkur CUP.  Die Mannschaft von Trainerin Jenny Pirkl kam am Sonntag beim zweiten Vorrundenturnier auf der Anlage des FC …
TSV Neuried muss Hertha Vortritt lassen
Torverhältnis spricht für Holledauer

Torverhältnis spricht für Holledauer

Die E-Jugend des SE Freising wurde ihrer Favoritenrolle gerecht in der zweiten Runde des Merkur CUP in Nandlstadt. Mit drei Siegen und 12:1-Toren zog man souverän ins …
Torverhältnis spricht für Holledauer
Starke SGE macht halbes Dutzend voll

Starke SGE macht halbes Dutzend voll

Spielkultur und Siegeswille setzten sich in Teil II um den Einzug ins Kreisfinale in Nandlstadt durch. Der FC Neufahrn ging mit 11:0 Toren und zehn Punkten als klarer …
Starke SGE macht halbes Dutzend voll
Ab in die nächste Runde

Ab in die nächste Runde

DJK Darching und TuS Holzkirchen holen sich Gruppensiege – Weiter geht’s am Sonntag in Darching
Ab in die nächste Runde
FT Starnberg und Dießen die Topfavoriten

FT Starnberg und Dießen die Topfavoriten

Beide Teams gewinnen in der Vorrunde alle Spiele und holen Extrapunkte – Auch SV Inning ungeschlagen
FT Starnberg und Dießen die Topfavoriten
Alle nass gemacht

Alle nass gemacht

Regenspiele beim Merkur CUP: Neben Gastgeber Allach kommen Schwabing, Arcadia und Trudering weiter
Alle nass gemacht
Viele Tore und enge Begegnungen

Viele Tore und enge Begegnungen

SF Fischbachau und TSV Schliersee sichern sich die Gruppensiege – Auch SG ASV Miesbach und SV Bayrischzell in der nächsten Runde.
Viele Tore und enge Begegnungen
Dominanz der Domstadt-Teams

Dominanz der Domstadt-Teams

In der Gruppe 7 im Merkur CUP war die SG Eichenfeld das Maß der Dinge. Dahinter entwickelte sich das Rennen um Platz zwei zu einem wahren Krimi.
Dominanz der Domstadt-Teams
SEF-Youngsters eine Klasse für sich

SEF-Youngsters eine Klasse für sich

Der Favorit SE Freising gab sich keine Blöße und erreichte ohne Probleme die nächste Runde. Auch demrSC Massenhausen qualifizierte sich.
SEF-Youngsters eine Klasse für sich
Zebras von Anfang an mit Vollgas-Fußball

Zebras von Anfang an mit Vollgas-Fußball

Nichts anbrennen ließen die E-Junioren des TSV Eching in der Vorrunde im Merkur CUP. Im eigenen Stadion gewannen sie das Turnier erwartungsgemäß klar vor dem FCA …
Zebras von Anfang an mit Vollgas-Fußball
BCA bedankt sich bei lautstarken Fans

BCA bedankt sich bei lautstarken Fans

Spannend verlief das Nachmittagsturnier der Gruppe 6 im Merkur CUP. Letztlich setzte sich Favorit BC Attaching ohne Niederlage durch. In der zweiten Runde dabei ist auch …
BCA bedankt sich bei lautstarken Fans
Wer zieht ins Kreisfinale ein?

Wer zieht ins Kreisfinale ein?

2. Vorrunde am Sonntag auf der Anlage des TSV Gilching-Argelsried
Wer zieht ins Kreisfinale ein?

Vorrunde: Ressortarchiv