Ralf Bucher...

+
Der SV Waldperlach bei der Trikotübergabe

...ist in der Champions League zwar nie aufgelaufen, der ehemalige Verteidiger hat es aber immerhin auf 28 Bundesliga- und fast 200 Zweitliga-Einsätze als Profi für die SpVgg Unterhaching gebracht.

Mittlerweile trainiert Bucher die D-Junioren des SV Waldperlach, die in der vergangenen Saison – damals noch als E-Jugendliche – den Fairnesspreis beim Kreisfinale des Merkur CUP, des weltgrößten E-Juniorenturniers, das unsere Zeitung gemeinsam mit dem Bayerischen Fußball-Verband (BFV), Sponsor E.ON, uhlsport, dem offiziellen Ausrüster des Merkur CUP, sowie Ensinger Mineral-Heilquellen veranstaltet, gewonnen hatten. In Anwesenheit von Roland Banzer, Vertreter von E.ON, bekam die Mannschaft jetzt einen Trikotsatz überreicht. Nach dem Fototermin stand das Ligaspiel gegen die SpVgg Höhenkirchen an. Bucher scherzte: „Schnell jetzt, es geht um die Qualifikation für die Champions League.“

Hintere Reihe (v. l.): Roland Banzer von E.ON Bayern Vertrieb, Stefan, Maxi, Felix, Emi, Dario, Marc H., Moritz, Lukas, Trainer Ralf Bucher, Co-Trainer Erwin Hainzinger. Vordere Reihe (v. l.): Benny, Cedric, Marc S., Julius, Finn Lasse, Andy, Leon, Colin.

Kommentare