Erfolgreich und fair...

TSV Weilheim

... waren die E-Junioren des TSV Weilheim beim Merkur CUP 2014: Der TSV-Nachwuchs erreichte das Kreisfinale und musste sich dort erst im Halbfinale dem späteren Sieger FC Penzberg mit 1:2 geschlagen geben.

Grund zur Freude haben die Weilheimer dennoch, denn sie bekamen jetzt den „Merkur CUP Fairnesspreis präsentiert von E.ON“ überreicht. Damit verbunden ist die Ausstattung der Mannschaft mit einem kompletten Trikotsatz, der von E.ON-Kundendienstberater Mirko Domakus (2. v. li.) übergeben wurde. Erfreut über die neuen Trikots sind auch (vorn) Torwart Lukas Gerwert, (knieend v. li.) Julian Schießler, Elias Frank, Florian Ernst, Elvedin Thaqi, Selimcan Baser, (mittlere Reihe v. li.) Harald Schmidt (2. Abteilungsleiter), Dominic Fuchs, Florian Kärle, Sebastian Marquardt, Jeronim Ukaj, Phil Engelke, Florian Saal, Eric Friedemann (Trainer E-Junioren), Heiko Marquardt (Trainer D 2-Junioren), (hinten v. li.) Martin Rauprich, Vincent Erat, Niklas Rabätje, Fabian Neff, Nikolas Kaiser, Christopher Tränkler und Davide Favara.

Kommentare