Bilder: Merkur CUP in Schongau

Bilder: Merkur CUP in Schongau

1 von 10
Haben gut lachen, obwohl sie auf dem undankbaren dritten Platz gelandet sind: Die jungen Kicker vom FC Stoffen.
2 von 10
Erstmals eine Merkur CUP-Vorrunde haben die Erpftinger ausgerichtet. Und deren E-Jugend ist auch weitergekommen.
3 von 10
Die Partien in Erpfting, hier die Gastgeber (blau) gegen Reichling, litten etwas unter dem nasskalten Wetter.
4 von 10
Hatte im Acht-Meter-Schießen um den zweiten Gruppenplatz das Nachsehen gegen Lengenfeld: der FC Hofstetten.
5 von 10
Tabellenerster in seiner Gruppe wurde die Mannschaft vom SV Reichling mit zwei Siegen.
6 von 10
Das dominierende Team des Vorrunden-Turniers in Erpfting war die Mannschaft vom FC Issing.
7 von 10
Der SV Lengenfeld sicherte sich im Acht-Meter-Schießen das Ticket für die Zwischenrunde.
8 von 10
Verloren ihr einziges Gruppenspiel gegen Kinsau 0:1. Weil Ingenried abgesagt hat, ist Schwabbruck trotzdem weiter.
9 von 10
Das Team des SV Hohenfurch belegte in seiner Gruppen den zweiten Platz und ist somit in der Zwischenrunde.
10 von 10
In dieser Szene hat ein junger Kinsauer den Ball und enteilt seinen Gegenspielern aus Schwabbruck. Am Ende hat Kinsau mit 1:0 gewonnen.

Bilder: Merkur CUP in Schongau

Kommentare