Rückblick Merkur CUP 2013

29 Tore! Münchner Löwen ballern sich weiter

29 Tore! Münchner Löwen ballern sich weiter

München - Dass sich Titelverteidiger TSV 1860 in der Vorrunde durchsetzen würde, konnte niemanden überraschen. Die Art und Weise imponierte dennoch.
29 Tore! Münchner Löwen ballern sich weiter
1. Turnier beim TSV Au/Hallertau

1. Turnier beim TSV Au/Hallertau

Mit drei Siegen qualifizierte sich der FC Neufahrn souverän für das Kreisfinale. Die Überraschung beim Turnier in Au war der zweite Platz des FC Moosburg.
1. Turnier beim TSV Au/Hallertau
Turnier beim TSV Au: SEF unterstreicht höhere Ziele

Turnier beim TSV Au: SEF unterstreicht höhere Ziele

Au – In der zweiten Zwischenrunde dominierten die E-Junioren des SE Freising und zogen mit drei Siegen ins Kreisfinale ein. Als Zweitplatzierter kam der TSV Allershausen eine Runde weiter.
Turnier beim TSV Au: SEF unterstreicht höhere Ziele
FT 09 entpuppt sich als großer Favorit

FT 09 entpuppt sich als großer Favorit

Tutzing - Sieben von acht Teilnehmern beim Kreisfinale des Staranberger Merkur stehen fest: Der achte Kandidat wird am Donnerstag (13.06.) im Spiel zwischen dem TSV Gilching und dem TSV Tutzing ermittelt.
FT 09 entpuppt sich als großer Favorit
Merkur CUP: Dachau 65 überragend bei der zweiten Vorrunde

Merkur CUP: Dachau 65 überragend bei der zweiten Vorrunde

Dachau - Die Würfel sind gefallen, folgende acht Vereine haben sich in der zweiten Vorrunde in Günding für das Kreisfinale der Merkur CUP-Gruppe 2 (Dachauer Nachrichten) am Samstag, 22. Juni, qualifiziert:
Merkur CUP: Dachau 65 überragend bei der zweiten Vorrunde
Vorrunde in Altenau: Grafenaschau ragt heraus

Vorrunde in Altenau: Grafenaschau ragt heraus

Altenau – Welche Bedeutung der Merkur CUP für die neun- bis elfjährigen Fußballer hat - davon können Eltern ein Lied singen. „Unserer hat heute Morgen sogar extra noch geduscht“, wunderte sich eine Mutter vor Turnierbeginn in Altenau über ihren Sprössling.
Vorrunde in Altenau: Grafenaschau ragt heraus
Favoriten lassen nichts anbrennen

Favoriten lassen nichts anbrennen

Hechendorf – Die Überraschungen sind ausgeblieben beim zweiten Vorrunden-Turnier des Merkur CUP 2013 in Hechendorf. Die Favoriten machten ihrem Namen alle Ehre.
Favoriten lassen nichts anbrennen
Merkur CUP: Haching brilliert am Haidgraben

Merkur CUP: Haching brilliert am Haidgraben

Attraktiven Jugendfußball bekamen rund 200 Zuschauer beim Ottobrunner Vorrundenturnier um den Merkur CUP im Stadion am Haidgraben zu sehen.
Merkur CUP: Haching brilliert am Haidgraben

Premiumpartner

Merkur CUP Ausrüster

Unterstützt von

Gefördert von

Terminkalender

Aktuelle Fotostrecken

Fotos vom Merkur CUP Finale der Jungen bei der SpVgg Altenerding - Teil 2
Fotos vom Merkur CUP Finale der Jungen bei der SpVgg Altenerding - Teil 2
Fotos vom Merkur CUP Finale der Jungen bei der SpVgg Altenerding
Fotos vom Merkur CUP Finale der Jungen bei der SpVgg Altenerding