Rückblick Merkur CUP 2011

Müder Jubel über Turniersieg

Müder Jubel über Turniersieg

Der Unterschied zwischen Fußball aus Spaß an der Freud’ und Fast-Profitum war frappierend; Hachinger nehmen Erfolg nur zur Kenntnis, Beurer freuen sich über Platz fünf
Müder Jubel über Turniersieg
Merkur CUP Bezirksfinals in Geretsried und Benediktbeuern

Merkur CUP Bezirksfinals in Geretsried und Benediktbeuern

Was die deutschen Fußballerinnen am Samstagabend im WM-Spiel gegen Japan (0:1) erleben mussten, machten die E-Junioren-Kicker des TuS Geretsried bereits am Nachmittag durch
Merkur CUP Bezirksfinals in Geretsried und Benediktbeuern
Kreisfinale in Oberpframmern - Pliening siegt im Regen

Kreisfinale in Oberpframmern - Pliening siegt im Regen

Nicht gerade gut meinte es Petrus mit den E-Juniorenkickern beim Kreisfinale des Merkur CUP in Oberpframmern. Doch die Nachwuchsspieler der acht qualifizierten Vereine trotzten dem Wetter und zeigten viel Elan. Am Besten präsentierten sich der TSV Ebersberg und Sieger TSV Pliening, die beide ins Bezirksfinale einzogen.
Kreisfinale in Oberpframmern - Pliening siegt im Regen
Kreisfinale in Högersdorf - Entscheidung in der Verlängerung

Sieger FC Forstern und Gastgeber FC Hörgersdorf qualifizieren sich für die Bezirksrunden am kommenden Sonntag

Kreisfinale in Högersdorf - Entscheidung in der Verlängerung

Der Siegtreffer fiel in der letzten Minute der Nachspielzeit. Als der abgefälschte Schuss von Tobias Neuner hinter dem bis dahin glänzend haltenden Tristan Kaup einschlug, war der Jubel beim triumphierenden FC Forstern riesengroß. Aber auch beim unterlegenen FC Hörgersdorf waren die Tränen schnell getrocknet. Schließlich haben auch sie sich für die Bezirksrunde qualifiziert, zu dem sie am kommenden Sonntag mit einem 70-Mann-Bus nach Pentenried fahren werden.
Kreisfinale in Högersdorf - Entscheidung in der Verlängerung
Kreisfinale in München - Löwen schenken Bayern-Trikot gleich weiter

1860 und Milbertshofen schaffen Einzug ins Bezirksfinale – Reuter lobt: „Der Merkur CUP verbindet die Burschen“

Kreisfinale in München - Löwen schenken Bayern-Trikot gleich weiter

Oft gehen Finalisten eines Merkur-CUP-Kreisfinals im Endspiel nicht mehr richtig zur Sache. Schließlich sind beide Teams, unabhängig vom Ausgang des Finales, ja bereits für die nächste Runde, das Bezirksfinale, qualifiziert. Am Sonntag auf der Anlage der FT Gern war das anders. Da lieferten sich die E-Junioren des TSV Milbertshofen und des TSV 1860 einen packenden Kampf um den obersten Platz auf dem Podium.
Kreisfinale in München - Löwen schenken Bayern-Trikot gleich weiter
Kreisfinale in München - Heimstetten und Ismaning lösen die Fahrkarten

Der Kirchheimer SC ist beim Kreisfinal-Turnier für die besten acht Landkreisteams ein perfekter Gastgeber

Kreisfinale in München - Heimstetten und Ismaning lösen die Fahrkarten

Pünktlich zum Gruppenfoto öffnete der Himmel seine Schleusen und begoss Spieler und Betreuer aller Mannschaften. Nach dieser kleinen Dusche ging das Kreisfinale des Merkur CUP in Kirchheim dann aber bei bestem Fußballwetter vonstattengehen. Nach vielen heiß umkämpften Partien lösten der FC Ismaning und der SV Heimstetten die Fahrkarten für das Bezirksfinale.
Kreisfinale in München - Heimstetten und Ismaning lösen die Fahrkarten
Kreisfinale Nandlstadt - Faire Spiele und strahlende Sieger

Kreisfinale Nandlstadt - Faire Spiele und strahlende Sieger

Die kleinen Zebras vom TSV Eching haben es tatsächlich geschafft: Nach dem Gewinn des Sparkassenpokals holten die Buben um Trainer Josef Kofler auch den Sieg im Merkur CUP-Kreisfinale 2011. Damit qualifizierten sie sich neben dem zweiten Kreisfinalisten SE Freising für eines der vier Merkur CUP Bezirksfinal-Wettbewerbe.
Kreisfinale Nandlstadt - Faire Spiele und strahlende Sieger
Kreisfnale in Grünwald - Torfabrik auf vollen Touren

Kreisfnale in Grünwald - Torfabrik auf vollen Touren

Die Unterhachinger Torfabrik kam im Kreisfinale des Merkur CUP in Grünwald voll auf Touren. Die E-Junioren dribbelten sich zum ungefährdeten Turniersieg und schossen 35 von insgesamt 79 Toren. Neben der SpVgg Unterhaching hat sich auch der SV Pullach für das Bezirksfinale qualifiziert.
Kreisfnale in Grünwald - Torfabrik auf vollen Touren

Premiumpartner

Aktuelle News

Merkur CUP – Zurück in die Zukunft!

Ab sofort ist Anmeldung für das größte E-Jugend-Fußballturnier möglich

Merkur CUP – Zurück in die Zukunft!
Der Merkur CUP kehrt in seiner gewohnten Form 2022 zurück. Die Vereine haben bis zum 15. November Zeit ihre Mannschaften anzumelden.
Merkur CUP – Zurück in die Zukunft!
Merkur CUP: Lob vom Haching-Präsident  - Manni Schwabl ist jetzt Fan des Lenggrieser SC

Teams aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen zeigen gute Leistungen 

Merkur CUP: Lob vom Haching-Präsident - Manni Schwabl ist jetzt Fan des Lenggrieser SC
Die Bilanz der Teams aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen beim Merkur CUP kann sich sehen lassen. Noch besser: Manni Schwabl ist jetzt Fan des Lenggrieser SC.
Merkur CUP: Lob vom Haching-Präsident - Manni Schwabl ist jetzt Fan des Lenggrieser SC
Merkur CUP: Heimstettens Buben sind die tragischen Helden

Trotz Remis gegen Sieger TSV 1860: SVH-Nachwuchs scheidet in Vorrunde aus

Merkur CUP: Heimstettens Buben sind die tragischen Helden
Sie waren die tragischen Helden unter den Besten der Besten: Die Nachwuchskicker des SV Heimstetten spielten beim Einladungsturnier des Merkur CUP gegen Turniersieger TSV 1860 München und den Dritten FT Starnberg 09 in der Vorrunde unentschieden, schieden aber trotzdem vorzeitig aus.
Merkur CUP: Heimstettens Buben sind die tragischen Helden