Grußwort des Kreisverbands der Volksbanken und Raiffeisenbanken im Landkreis Erding 

Seit vielen Jahren unterstützen die Volksbanken und Raiffeisenbanken im Landkreis Erding als regionaler Sponsor den Merkur CUP im Landkreis Erding. Gerade die Förderung der Jugend liegt uns als heimatverbundenen Banken am Herzen und kommt auch in der Unterstützung des Merkur CUP`s zum Ausdruck.

Es ist immer eine große Freude, die Begeisterung der kleinen Fußballer bei diesem tollen Turnier zu erleben. Gerade in dieser Altersklasse sind die Freude am Spiel und der Mannschaftsgeist noch in natürlicher Weise vorhanden und werden durch die attraktive Turniergestaltung weiterentwickelt.

Der Leitspruch des Genossenschaftsgründers Friedrich Wilhelm Raiffeisen "Einer für alle, alle für Einen" ist nicht nur die Erfolgsphilosophie der Genossenschaftsbanken, sondern auch die Grundbasis von erfolgreichen Fußballmannschaften. Wir Volksbanken und Raiffeisenbanken im Landkreis Erding freuen uns deshalb, dass wir mit unserem Sponsoring dazu beitragen können, das gemeinsame Miteinander von vielen jungen Fußballern und deren Trainern, Betreuern, Eltern, Großeltern, Freunden und Bekannten zu fördern.

Wir wünschen allen teilnehmen Mannschaften mit ihren Betreuerteams, den durchführenden Sportvereinen und den Organisatoren einen fairen und verletzungsfreien Spielverlauf. Wir hoffen, dass trotz allem sportlichen Ehrgeiz von den Spielern, Betreuern und Zuschauern auch gegenüber den Gegnern und Schiedsrichtern Respekt und Anerkennung zum Ausdruck kommen.

Heinrich Oberreitmeier, Kreisverbandsvorsitzender der Volksbanken und Raiffeisenbanken im Landkreis Erding 

https://www.rberding.de/startseite.html

Kommentare