Weniger Tore, größere Spannung

Weniger Tore, größere Spannung

Es war Merkur CUP, es kamen viele Zuschauer, und die Sonne schien auf einen perfekten Platz. Aber die Tore wollten nicht so wirklich fallen.
Weniger Tore, größere Spannung
Ein Vorgeschmack aufs Kreisfinale

Ein Vorgeschmack aufs Kreisfinale

Diese Vorrunde hatte schon das Niveau eines Kreisfinales: Mit dem SE Freising, dem BC Attaching und dem SV Pulling wurden drei starke E-Junioren-Teams in eine Gruppe gelost.
Ein Vorgeschmack aufs Kreisfinale
Zebras eine Nummer zu groß

Zebras eine Nummer zu groß

Die Verhältnisse waren beim Nachmittagsturnier des Merkur CUP in Attenkirchen recht schnell klar. Der TSV Eching war für die drei anderen Teams in dieser Landkreis-Zwischenrunde eine Nummer zu groß.
Zebras eine Nummer zu groß

Junge Zebras lassen’s krachen

Der FC Mintraching hatte seine Teilnahme am Merkur CUP abgesagt. Das machte die Sache beim zweiten Vorrundenturnier in Hohenkammer für den TSV Nandlstadt, den SV Oberhaindlfing und den TSV Eching nicht gerade leichter und weniger spannend. Die Spiele dauerten länger – doch am Ende wurde es richtig deutlich.
Junge Zebras lassen’s krachen
Zwei Teams machen vorzeitig alles klar

Zwei Teams machen vorzeitig alles klar

Tore en masse und Begegnungen auf spielerisch hohem Niveau bestimmten das erste Merkur CUP-Turnier in Hohenkammer. In der Vorrunde lieferten sich der FC Wang, der FCA Unterbruck, die SpVgg Zolling und der SV Hohenkammer packende Duelle. Am Ende hatten Unterbruck und die Gastgeber klar die Nase vorn.
Zwei Teams machen vorzeitig alles klar
Hummel und Allershausen machen das Rennen

Hummel und Allershausen machen das Rennen

Sie haben ihren Heimvorteil genutzt: Die U11-Junioren des SC Oberhummel qualifizierten sich am Samstagvormittag für die nächste Runde im 25. Merkur CUP – genauso wie der TSV Allershausen.
Hummel und Allershausen machen das Rennen
Der Zusatzpunkt reißt’s raus

Der Zusatzpunkt reißt’s raus

Drei Siege und nur ein Gegentor! Verdientermaßen buchten die Fußballer des SE Freising am Samstagnachmittag das Ticket für die zweite Merkur CUP-Runde. Ebenso qualifizieren konnten sich die U11- Jungs vom SV Vötting.
Der Zusatzpunkt reißt’s raus

Attachinger Buben nicht zu stoppen

Der BC Attaching wurde seiner Favoritenrolle von Anfang an gerecht: Mit deutlichem Vorsprung und (fast) ohne Probleme setzte sich das Team gegen die Konkurrenz durch. Dahinter zeigte Gammelsdorf, dass es im Konzert der Großen mitspielen kann.
Attachinger Buben nicht zu stoppen
Spannung bis zur letzten Sekunde

Spannung bis zur letzten Sekunde

Der Kreissieger des Vorjahres ist raus! Der VfB Hallbergmoos musste beim Merkur CUP-Vorrundenturnier in Haag der SpVgg Attenkirchen und dem SC Kirchdorf den Vortritt lassen. Vor allem Attenkirchen trat couragiert auf – und verdiente sich mit zwei Siegen und einem Remis den ersten Platz.
Spannung bis zur letzten Sekunde
Die Favoriten geben sich keine Blöße

Die Favoriten geben sich keine Blöße

Es war ein kleines Turnier mit nur drei Mannschaften – und die haben sich am Ende wie erwartet in der Tabelle sortiert: Mit dem FC Neufahrn und dem SV Pulling haben die beiden Teams, die im Punktspielbetrieb in der Gruppe 1 kicken, im Merkur CUP die nächste Runde erreicht.
Die Favoriten geben sich keine Blöße
Ein Fußballtag, der allen Spaß machte

Ein Fußballtag, der allen Spaß machte

Diese Gruppe war richtig spannend: Beim zweiten Pullinger Merkur CUP-Vorrundenturnier hatten alle vier Mannschaften ihre Chancen, um die zweite Runde zu erreichen. Am Ende setzten sich der FC Moosburg und der SV Marzling durch.
Ein Fußballtag, der allen Spaß machte
Alle wollen nach Haching

Alle wollen nach Haching

Es ist alles angerichtet. Die Merkur CUP-Spielzeit 2019 und damit die 25. Auflage der Champions League der E-Jugendfußballer startet am Samstag auch im Kreis Freising.
Alle wollen nach Haching
32 Teams und ein großer Traum

32 Teams und ein großer Traum

Mit der Pflichtversammlung der Jugendleiter für den Kleinfeldfußball fiel auch heuer wieder der Startschuss für den Merkur CUP.
32 Teams und ein großer Traum

Premiumpartner

Merkur CUP Ausrüster

Unterstützt von

Gefördert von

Terminkalender

Grußwort von Joachim Herrmann, Pate des Merkur CUP
Grußwort von Joachim Herrmann, Pate des Merkur CUP
Grußwort von Joachim Herrmann, Pate des Merkur CUP
Grußwort von Manni Schwabl, Schirmherr des Merkur CUP
Grußwort von Manni Schwabl, Schirmherr des Merkur CUP
Grußwort von Manni Schwabl, Schirmherr des Merkur CUP
Grußwort von Nicole Rolser, Schirmherrin des Mädchen-Turniers
Grußwort von Nicole Rolser, Schirmherrin des Mädchen-Turniers
Grußwort von Nicole Rolser, Schirmherrin des Mädchen-Turniers
Grußwort von Uwe Vaders, Leiter des Merkur CUP
Grußwort von Uwe Vaders, Leiter des Merkur CUP
Grußwort von Uwe Vaders, Leiter des Merkur CUP
Grußwort von Robert Schraudner, Bezirksvorsitzender Oberbayern des BFV
Grußwort von Robert Schraudner, Bezirksvorsitzender Oberbayern des BFV
Grußwort von Robert Schraudner, Bezirksvorsitzender Oberbayern des BFV
Grußwort von Marcus Böske, Sprecher der Geschäftsführung von ESB Energie Südbayern
Grußwort von Marcus Böske, Sprecher der Geschäftsführung von ESB …
Grußwort von Marcus Böske, Sprecher der Geschäftsführung von ESB Energie Südbayern
Grußwort von CEWE Geschäftsführer Maik Horbas
Grußwort von CEWE Geschäftsführer Maik Horbas
Grußwort von CEWE Geschäftsführer Maik Horbas
MACRON - Technical Sportswear
MACRON - Technical Sportswear
MACRON - Technical Sportswear