Gastgeber scheitern am direkten Vergleich

Spannende Zweikämpfe boten die U11-Kicker, hier zwischen Steinhöring (Nick Kautschor, l.) und Hohenlinden.

Die ersten Finaltickets fürs Kreisfinale des Merkur CUP am 5. Mai sind vergeben. Die U11-Junioren aus Steinhöring, Zorneding, Baldham-Vaterstetten und Glonn überstanden das spannende erste Vorrundenturnier in Parsdorf. Das Team des Ausrichters scheiterte nur knapp.

Die Wahl für die Fußballplätze der Ebersberger Vorrundenturniere des Merkur CUP, der heuer bereits das 24. Mal ausgetragen wird, war bei der Auslosung im Anzinger Forsthof auf Parsdorf und Bruck gefallen. Den Anfang machten nun die Gruppen C und D bei allerbestem Fußballwetter auf dem Sportareal des FC Parsdorf.

Während die Gruppen A und B erst am kommenden Sonntag, 22. April, in Bruck um den Einzug in die nächste Runde des prestigeträchtigen E-Jugendturniers kämpfen werden, ermittelten neun Mannschaften bereits die ersten vier Qualifikanten fürs Kreisfinale – dessen Austragungsort nun ebenfalls bereits feststeht. Am Samstag, 5. Mai, werden die U11-Mannschaften des TSV Steinhöring, TSV Zorneding, SC Baldham-Vaterstetten und ASV Glonn mit dabei sein. Die Abteilung des ASV bekam daraufhin den Zuschlag.

In Gruppe C zeigte der TSV Steinhöring eine souveräne Leistung und schloss ohne Niederlage auf Platz eins ab. Der knappe 1:0-Erfolg der Junioren des TSV Zorneding im Eröffnungsspiel gegen die Buben der gastgebenden SG Parsdorf/Anzing rettete ihnen letztendlich das Weiterkommen. Am Schluss musste aufgrund der Punktegleichheit beider Mannschaften der direkte Vergleich entscheiden – und der fiel damit für die Zornedinger aus.

Nicht ganz so spannend ging es hingegen in der Gruppe D zu, die als einzige Vorrundengruppe aus nur vier Teams bestand: Der ASV Glonn sowie der SC Baldham-Vaterstetten Punkten zogen unangefochten in das Kreisfinale ein, für den TSV Grafing und den ATSV Kirchseeon reichte es hingegen nicht.

Die Top Zwei beider Gruppen qualifizierten sich somit für das Finalturnier des Landkreises Ebersberg am 5. Mai in Glonn. Hier wird der Kreissieger ermittelt, der - wie auch der Zweitplatzierte anschließend den Kreis im Bezirksfinale am 1. Juli Juli vertritt. Dort geht es dann um den Einzug ins große Finale des Merkur CUP, das am Samstag, 14. Juli, in Altenerding stattfinden wird.

Ergebnisse:

GRUPPE C 

TSV Zorneding - SG Parsdorf/Anz. 1:0

SV Hohenlinden - TSV Steinhöring 0:3

TSV Oberpfram. - SV Hohenlinden 1:2

TSV Steinhöring - TSV Zorneding 1:0

SG Parsdorf/Anz. - TSV Oberpframmern 2:1

TSV Zorneding - SV Hohenlinden 1:1

TSV Steinhöring - SG Parsdorf/Anz. 1:1

TSV Oberpfram. - TSV Zorneding 0:3

SV Hohenlinden - SG Parsdorf/Anz. 0:6

TSV Steinhöring - TSV Oberpframmern 1:1

Endstand

1. TSV Steinhöring 6:2 9

2. TSV Zorneding 5:2 8

3. SG Parsdorf/Anz. 9:3 8

4. SV Hohenlinden 3:11 4

5. TSV Oberpframmern 3:8 1

Damit stehen die E-Junioren des TSV Steinhöring und TSV Zorneding im Kreisfinale.

GRUPPE D 

Allg. SV Glonn - ATSV Kirchseeon 2:2

TSV Grafing - SC Baldham-Vat. 0:2

ATSV Kirchseeon - TSV Grafing 1:2

SC Baldham-Vat. - Allg. SV Glonn 2:3

Allg. SV Glonn - TSV Grafing 2:1

ATSV Kirchseeon - SC Baldham-Vat. 0:7

Endstand

1. ASV Glonn 7:5 8

2. SC Baldham-Vat.erstetten 11:3 7

3. TSV Grafing 3:5 3

4. ATSV Kirchseeon 3:11 1

Damit haben sich die E-Junioren des ASV Glonn und SC Baldgam-Vaterstetten fürs Kreisfinale qualifiziert.

KREISFINALE Ausrichter ist am Samstag, 5. Mai, der ASV Glonn, Beginn ist um 13.30 Uhr.

Weitere Artikel

Gute Verpflegung und Überraschungen

In Bruck gab es bei der Vorrunde des Merkur CUP leckeres und gesundes Essen,dazu 52 Tore, vier Gewinner und acht glückliche Mannschaften. Die letzten …
Gute Verpflegung und Überraschungen

1. Vorrunde: Übersicht Kreis 04 - Ebersberger Zeitung

Die Gruppen- und Termineinteilung der 1. Vorrunde aus Kreis 04 - Ebersberger Zeitung steht fest.
1. Vorrunde: Übersicht Kreis 04 - Ebersberger Zeitung

SV Bruck und FC Parsdorf sind Gastgeber

Der Startschuss für die 24. Auflage des Merkur CUP ist auf Kreisebene gefallen. Im Anzinger Forsthof wurden die Vorrundengruppen des U11-Turniers …
SV Bruck und FC Parsdorf sind Gastgeber

Kommentare