MERKUR-CUP

SV Sulzemoos erhält den Fairnesspreis

Der SV Sulzemoos erhält den Fairnesspreis.
+
Der SV Sulzemoos erhält den Fairnesspreis.

Der SV Sulzemoos erhielt als fairste Mannschaft des Turnieres samt Umfeld den Fairnesspreis. Den begehrten Trikotsatz, den Julia Kraßnitzer, die Repräsentantin des Sponsors ESB Energie Südbayern, dem Team überreichte, nahmen die Nachwuchskicker aus dem Landkreis Dachau natürlich freudestrahlend in Empfang. TEXT/FOTO: RO

Weitere Artikel

TSV zieht ins große Finale des Merkur CUP in Unterhaching ein

Merkur CUP: Schäftlarner Mädchen trumpfen auf

Die E-Juniorinnen des TSV Schäftlarn haben beim Bezirksfinale des Merkur CUP in Schwabhausen (Landkreis Dachau) groß aufgespielt und das große Finale …
Merkur CUP: Schäftlarner Mädchen trumpfen auf

Gastgeber Gern auf dem dritten Platz

Merkur CUP: Löwen-Triumph in der Hitzeschlacht

Sogar Ippokratis Tsinoglou, Trainer der E-Junioren des FT Gern, machte die Hitze zu schaffen. „Ich hatte später Kopfweh bekommen von der Sonne, …
Merkur CUP: Löwen-Triumph in der Hitzeschlacht

Drei Tore in drei Spielen reichen fürs große Finale

MERKUR CUP: Moosinninger Minimalistinnen – Lengdorf scheidet aus

Bei strahlendem Wetter präsentierte sich die Sportanlage des TSV Schwabhausen am Samstag zum Bezirksfinale der Mädchen im 28. Merkur CUP.
MERKUR CUP: Moosinninger Minimalistinnen – Lengdorf scheidet aus