Information von Merkur CUP Gesamtleiter Uwe Vaders:

Update zu den ausstehenden Löwen-Tickets

Liebe Jugendleiter, Trainer und Betreuer der am Merkur CUP 2017 beteiligten U11- Mannschaften!Der Abstieg der Löwen in die Viertklassigkeit lässt uns, vielmehr aber den TSV 1860 ganz schön schwitzen.

Hans Sitzberger, Vizepräsident der Weiß-Blauen von der Grünwalder Straße, sucht händeringend mit dem Präsidenten und weiteren Verantwortlichen im Verein nach einer akzeptablen Lösung, um das bislang jährlich abgegebene Versprechen, alle Kreisfinalteilnehmer zu einem Spiel der Löwen einladen zu können, zu realisieren.

Bis heute, ich sprach soeben wiederholt mit Hans Sitzberger, gibt es keine Lösung.

Woran scheitert die Einladung der Kinder zu den Löwen:

1. Doppelabstieg in die Vierte Liga und damit einhergehend Rückkehr in das Stadion an der Grünwalder Straße schließt die Allianz Arena aus

2. An der Grünwalder Straße stehen dem Verein pro Heimspiel nur 12.500 Plätze zur Verfügung. Die Ticket-Nachfrage übersteigt das Kontingent bei weitem. Nur 12.500 Plätze, weil ein Teil der Plätze wegen "Baufälligkeit" gesperrt wurde

3. Alle Spiele der Löwen sind restlos ausverkauft.

4. Nun war angedacht, im Februar ein Vorbereitungsspiel gegen die SpVgg Unterhaching oder einen anderen Gegner im Grünwalder Stadion anzusetzen und hierhin alle Kinder einzuladen. Dies wiederum ist angesichts der Tatsache, dass die Löwen nur Mieter im Stadion sind und Verein wie Stadt Sorge haben müssen, bei schlechter Witterung im Wintermonat Februar den Rasen zu arg zu beanspruchen, unsicher und "voraussichtlich" nicht möglich. Wir benötigen aber definitive Zusagen! Und die sind in der jetzigen Sachlage nicht zu erhalten.

5. Auch einer Spielverlegung nach Heimstetten habe ich nicht zustimmen können, da die Kinder sicherlich ein Viertligaspiel akzeptieren, dann aber gerne in das legendäre Stadion an der Grünwalder Stadion gehen wollen.

6. Eine Einlösung des Ticketgewinns zu einem Spiel des TSV 1860 München ist derzeit nicht absehbar.

Manni Schwabl, selbst Löwe von 1994-1997 und heutiger Präsident der Spielvereinigung Unterhaching, wäre nicht Schwabl, wenn er in dieser Situation nicht eine Idee hätte und einspringen würde.

Alle 400 Mannschaften, die 2017 im Merkur CUP gespielt haben, werden von ihm zu einem der nächsten 12 Meisterschaftsspiele in der 3. Liga eingeladen. Es winken nicht nur die Tickets: Angesichts des (voraussichtlichen) Ausfalls der Löwen will Manni Schwabl mit einem Essensgutschein an den Kiosken (Bratwurstsemmel, Halsgrat in der Semmel… etc.) jeden der Merkur CUP Teilnehmer 2017 für den Besuch belohnen.

Aber immer noch nicht genug:

Unter allen Vereinen, die bis zum 15. November Ihre Ticketbestellung an nadine.zeller@spvggunterhaching.de per E-Mail gesendet haben, verlost Manni Schwabl zusätzlich die Fahrt vom jeweiligen Vereinsheim nach Unterhaching und zurück mit dem Geldhauser-Mannschaftsbus der SpVgg Unterhaching. Also Wunschtermin des Ligaspiels auswählen und ab damit unter Angaben des Vereinsnamens und persönlicher Kontaktdaten nach Unterhaching unter nadine.zeller@spvggunterhaching.de.

Dort wird alles weitere für und mit Euch erledigt, also Tickets, Essensgutscheine und auch der mögliche Gewinn der Busfahrt ins Stadion.

Nachstehende Spiele stehen zur Auswahl. Bitte Spieltag und Gegner in der Mail wie auch Euren Vereinsname und alle Kontaktdaten (Name, Vorname, Mobil-Nr. und Vereinsfunktion) angeben.

Ich hoffe, dass dieser Gewinn Freude macht und das nicht stattfindende Spiel in der Allianz Arena ein klein wenig vergessen lässt. Ich wünsche Euch Allen viel Spaß beim Drittligaspiel der SpVgg Untrerhaching und einen kraftvollen Biss in die gespendete Bratwurst.

Zu guter Letzt toi, toi, toi bei der Busverlosung.

Euer / Ihr

Uwe Vaders

Merkur CUP Gesamtleiter

Diese Spiele stehen zur Auswahl:

Mit festen Anstoßzeiten:

16. Spieltag - 18.11.2017 14:00: SpVgg Unterhaching - SC Paderborn 07

18. Spieltag - 03.12.2017 14:00: SpVgg Unterhaching - Carl Zeiss Jena

20. Spieltag - 16.12.2017 14:00: SpVgg Unterhaching - SV Werder Bremen II

Ab dem 22. Spieltag handelt es sich lediglich um voraussichtliche Anstoßzeiten. Die Spiele sind noch nicht endgültig terminiert:

22. Spieltag - 27.01.2018 14:00: SpVgg Unterhaching - SV Wehen Wiesbaden

24. Spieltag - 10.02.2018 14:00: SpVgg Unterhaching - Hallescher FC

26. Spieltag - 24.02.2018 14:00: SpVgg Unterhaching - Sportfreunde Lotte

28. Spieltag - 07.03.2018 14:00: SpVgg Unterhaching - FC Rot-Weiß Erfurt

30. Spieltag - 17.03.2018 14:00: SpVgg Unterhaching - FC Würzburger Kickers

32. Spieltag - 31.03.2018 14:00: SpVgg Unterhaching - 1. FC Magdeburg

34. Spieltag - 14.04.2018 14:00: SpVgg Unterhaching - FSV Zwickau

36. Spieltag - 28.04.2018 14:00: SpVgg Unterhaching - VfR Aalen

38. Spieltag - 12.05.2018 13:30: SpVgg Unterhaching - VfL Osnabrück

Weitere Artikel

Hier gibt's den Rahmenterminplan 2018

Die Vorbereitungen für den Merkur CUP 2018 laufen bereits auf Hochtouren. Wir freuen uns, dass wir bereits jetzt den Rahmenterminplan veröffentlichen …
Hier gibt's den Rahmenterminplan 2018

SpVgg Altenerding besucht die Bavaria Filmstadt

Die SpVgg Altenerding hatte erstmals in der langjährigen Merkur CUP Geschichte am 27. Mai ein Kreisfinale ausgerichtet und hierfür eine Einladung in …
SpVgg Altenerding besucht die Bavaria Filmstadt

FT Gern zu Besuch in der Bavaria Filmstadt

Für David (11) war es klar: „unser Tag war mega!“ Er war mit seinen 14 Mannschaftskameraden der U12 vom FT Gern unter der Leitung ihrer Trainer …
FT Gern zu Besuch in der Bavaria Filmstadt

Kommentare