SpVgg Altenerding besucht die Bavaria Filmstadt

Die SpVgg Altenerding bei der Bavaria Filmstadt

Die SpVgg Altenerding hatte erstmals in der langjährigen Merkur CUP Geschichte am 27. Mai ein Kreisfinale ausgerichtet und hierfür eine Einladung in die Bavaria Filmstadt erhalten.

Jetzt lösten die Trainer Florian Aldinger, Tom Ostermaier und Jugendleiter Patrick Hahn gemeinsam mit ihren 15 Jungs der heutigen U12 ihre Tickets ein und riskierten einige spannende Blicke hinter die Kulissen des Filmemachens in Geiselgasteig vor den Toren Münchens. Vorbei führte der Weg an vielen Kulissen zum Begehen, Bestaunen und Anfassen aus Filmen wie Asterix, Jim Knopf, Fack Ju Göte, Airforce One und das Boot. Das Bullyversum mit seine Lorenfahrt sowie das 4D-Kino waren die eindeutigen Höhepunkte der mehrstündigen Tour. Die Rufe nach „Zugabe“ wollten nicht verstummen. Die Viertplatzierten des großen Finales in Warngau haben sich wie andere Vereine auch als Ausrichter des Finales 2018 beworben. Die Entscheidung hierzu fällt noch in diesem Jahr.

Weitere Artikel

Hier gibt's den Rahmenterminplan 2018

Die Vorbereitungen für den Merkur CUP 2018 laufen bereits auf Hochtouren. Wir freuen uns, dass wir bereits jetzt den Rahmenterminplan veröffentlichen …
Hier gibt's den Rahmenterminplan 2018

FT Gern zu Besuch in der Bavaria Filmstadt

Für David (11) war es klar: „unser Tag war mega!“ Er war mit seinen 14 Mannschaftskameraden der U12 vom FT Gern unter der Leitung ihrer Trainer …
FT Gern zu Besuch in der Bavaria Filmstadt

Information von Merkur CUP Gesamtleiter Uwe Vaders:

Update zu den ausstehenden Löwen-Tickets

Liebe Jugendleiter, Trainer und Betreuer der am Merkur CUP 2017 beteiligten U11- Mannschaften!Der Abstieg der Löwen in die Viertklassigkeit lässt …
Update zu den ausstehenden Löwen-Tickets

Kommentare