Mannschaftsfoto aus Kreis 17 - Mädchenturnier:

Mädchen-Team ist eine feste Größe

Haben Spaß am Fußball: die E-Jugend-Mädchen der SG Penzberg.

Der Merkur CUP 2020 muss zwar wegen der Corona-Krise ausfallen. Dennoch stellt die Heimatzeitung die Teams vor, die beim größten E-Junioren-Turnier der Welt angetreten wären.

Eine dieser Mannschaften ist die SG Penzberg, die fürs Mädchen-Turnier gemeldet hatte. Trainer ist Arthur Schenk. Die Penzberger Fußball-Mädels sind seit Jahren schon beim Merkur CUP erfolgreich in Aktion. Schenk und seine Helfer richten regelmäßig Vorrundenturniere aus, und das auch bei schwierigen Bedingungen. Ende April 2017 hatte es bis kurz vor dem Anpfiff noch heftig geschneit. Eltern, Betreuer, Trainer und Helfer mussten die Kunstrasenplätze im Nonenwaldstadion erst freischaufeln – eine im Merkur CUP bislang einmalige Aktion. In den Jahren 2019 und 2018 landete das Team aus Penzberg im großen Finale jeweils auf Rang sechs. 2017, beim Sieg des SC Huglfing, wurden die Penzbergerinnen Siebte. Im Jahr 2016 glänzten die SG-Mädels mit Rang drei.

Unsere Maßnahmen gegen Lagerkoller: Fürs Training zu Hause wurde ein eigenes Video produziert, in dem verschiedene Übungen zu sehen sind. Der Link: www.dropbox.com/s/696sgnl4rvu93qs/Jasmina%20Dietrich%2001.mp4?dl=0.

Weitere Artikel

Gelungenes Bezirksfinale

Merkur CUP: MSW Oberland überzeugt als Gastgeber

Das Bezirksfinale in Waarkirchen von Ausrichter MSW Oberland war ein voller Erfolg. Zusätzlich gewann der MSW den EON-Fairness-Preis.
Merkur CUP: MSW Oberland überzeugt als Gastgeber

Merkur CUP

SV Bad Tölz: „Tolles Team“ bekommt im Merkur CUP verlockendes Angebot …

Die E-Junioren des SV Bad Tölz stehen im Bezirksfinale. Unterhaching-Präsident Manfred Schwabl machte dem Verein daraufhin ein überraschendes Angebot.
SV Bad Tölz: „Tolles Team“ bekommt im Merkur CUP verlockendes Angebot von Haching-Präsident Schwabl

Drachen ziehen ins Endspiel ein

Merkur CUP: Finale, Murnau ist dabei

Der TSV Murnau hat sich für das Finale des Merkur CUPs qualifiziert. In Unterhaching messen sich die kleinen Drachen mit den besten U11-Teams Bayerns.
Merkur CUP: Finale, Murnau ist dabei