CEWE verlängert Vertrag

 Für weitere drei Jahre (2019 bis 2021) hat sich kürzlich die CEWE Stiftung mit der Unterschrift von Geschäftsführer Stephan Johannes Reinhold (im Foto links neben Uwe Vaders, dem Gesamtleiter des Merkur CUP) an den Merkur CUP gebunden.

Seit 2016 fördert CEWE das größte U 11-Junioren-Fußballturnier der Welt und sieht insbesondere in der Vermittlung von Werten wie Respekt & Fairplay einen nachhaltigen Ansatz. CEWE selbst unterstützte in dieser Zeit das oberbayerische Fußballturnier, das unsere Zeitung gemeinsam mit dem Bayerischen Fußball-Verband seit 1995 veranstaltet. CEWE stellte unter anderem individuell gefertigte Fotobücher für die rund 800 Jugendtrainer und Betreuer sowie Acryl-Wandbilder für die Vereinsheime der 400 jährlich teilnehmenden U 11-Mannschaften.

Weitere Artikel

Großer Tag für Wildsteiger Nachwuchskicker

Der SV Wildsteig hat beim Merkur CUP so richtig abgeräumt. Sportlich endete die Reise zwar im Bezirksfinale, dafür durften die Nachwuchskicker des …
Großer Tag für Wildsteiger Nachwuchskicker

Mit Andermatt hoch hinaus?

Für zwei Tage war der Merkur CUP zu Gast in Andermatt, gelegen im Schweizer Kanton Uri, zwischen Gotthard und Vierwaldstätter See.
Mit Andermatt hoch hinaus?

Spaghetti zur Einstimmung auf den Italien-Trip

Wildsteig gewinnt Macron-Reise nach Bologna – die Vorfreude ist riesengroß
Spaghetti zur Einstimmung auf den Italien-Trip

Kommentare