Der Weg zum Sieg führt über die SpVgg Unterhaching

Der TSV Ottobrunn ist an diesem Sonntag Gastgeber für das Kreisfinale des 25. Merkur CUP im südlichen Landkreis München (Kreis 14).

Auf der Anlage am Haidgraben 121 treten acht Mannschaften an, um die zwei Fahrkarten für das Bezirksfinale zu lösen. Nach der Trainerbesprechung um 9.45 Uhr beginnt das Turnier um 10 Uhr mit dem Einmarsch aller Mannschaften. Spielbeginn für die Nachwuchskicker ist um 10.30 Uhr.

Nach den Gruppenspielen werden ab 13.15 Uhr in den Halbfinals die Endspielgegner ermittelt, die dann bereits das Ticket zu einem der vier Bezirksfinales am Wochenende 6./.7 Juli, in der Tasche haben. Wiederum die Finalisten sind Teilnehmer am großen Finale, das am 20. Juli bei der SpVgg Unterhaching im Sportpark steigt. Heuer wird übrigens das Finale der Buben und der Mädchen zusammen ausgetragen.

Auch in diesem Jahr führt der Weg zum Sieg im Kreisfinale nur über die SpVgg Unterhaching, die in Gruppe 2 auf die SpVgg Höhenkirchen, den SV Pullach und den TSV Ottobrunn trifft. Bereits in der Vorrunde haben die Hachinger Talente mit trickreichem Offensivfußball begeistert. Im vergangenen Jahr wurden die Hachinger im großen Finale Zweiter hinter dem FC Bayern. In der ewigen Rangliste belegt Haching den dritten Platz hinter dem FC Bayern und dem TSV 1860

Völlig offen scheint das Rennen hingegen in Gruppe 1 zu sein, in der der SV-DJK Taufkirchen, der TSV Grünwald, der FC Biberg und der FC Deisenhofen aufeinandertreffen.

Gespielt wird in diesem Jahr mit dem neuen Merkur-CUP-Spielball von Macron, der eine mikrofeine Noppenoberfläche hat. Sie verhindert das Verkleben des Balles mit den Sportschuhen der Kinder, wie es im vergangenen Jahr hin und wieder der Fall war. Zentraler Punkt aller Turniere ist das Fairplay. Dazu gibt es ein Buch der Werte, in dem auf 60 Seiten Tipps, Anregungen, Beispiele für den fairen Umgang miteinander zu finden sind.

Weitere Artikel

Hachinger Talente eine Klasse für sich

Die SpVgg und der TSV Grünwald qualifizieren sich am Haidgraben für das Bezirksfinale
Hachinger Talente eine Klasse für sich

„Das Finale dahoam ist Pflicht“

TRAINERSTIMMEN ZUM KREISFINALE „Der Merkur CUP ist ein tolles Erlebnis“
„Das Finale dahoam ist Pflicht“

Kreisfinale - Münchner Merkur Süd - Kreis 14

Das Kreisfinale des Münchner Merkur Süd (Kreis 14) findet am 26. Mai 2019 beim TSV Ottobrunn statt (Haidgraben 121, 85521 Ottobrunn). Anstoß ist um …
Kreisfinale - Münchner Merkur Süd - Kreis 14

Kommentare