Ergebnisse und Turnierverlauf vom Merkur CUP Finale der Jungen

Hier die Ergebnisse vom Merkur CUP Finale am 15. Juli 2017 beim SV Warngau:

Vorrunde

Mannschaft 1

Mannschaft 2

Endergebnis

Gruppe

FT Starnberg 09

-

SpVgg Unterhaching

0:1

1

SpVgg Altenerding

-

Kirchheimer SC

1:0

1

SV Heimstetten

-

SpVgg 1906 Haidhausen

4:0

2

TSV 1860 München

-

FC Bayern München

1:1

2

FT Starnberg 09

-

Kirchheimer SC

0:1

1

SpVgg Unterhaching

-

SpVgg Altenerding

3:0

1

SV Heimstetten

-

FC Bayern München

0:3

2

SpVgg 1906 Haidhausen

-

TSV 1860 München

0:4

2

Kirchheimer SC

-

SpVgg Unterhaching

0:2

1

SpVgg Altenerding

-

FT Starnberg 09

1:1

1

FC Bayern München

-

SpVgg 1906 Haidhausen

8:0

2

TSV 1860 München

-

SV Hemistetten

2:0

2

Endrunde

Halbfinale 1

SpVgg Unterhaching - TSV 1860 München

1:0

Halbfinale 2

SpVgg Altenerding - FC Bayern München

0:6

Spiel um Platz 7

FT Starnberg 09 - SpVgg 1906 Haidhausen

3:0

Spiel um Platz 5

Kirchheimer SC - SV Heimstetten

2:1 n. V. (1:1)

Spiel um Platz 3

TSV 1860 München - SpVgg Altenerding

7:0

Finale

SpVgg Unterhaching - FC Bayern München

1:0

Abschlusstabelle

Platz

Mannschaft

1.

SpVgg Unterhaching

2.

FC Bayern München

3.

TSV 1860 München

4.

SpVgg Altenerding

5.

Kirchheimer SC

6.

SV Heimstetten

7.

FT Starnberg 09

8.

SpVgg 1906 Haidhausen

Gewinner E.ON Fairnesspreis: SV Heimstetten

Sonderpreis bester Torwart: Simon Martin (SpVgg Altenerding)

Weitere Artikel

Ein Tor fehlt zum Halbfinaleinzug

FT Starnberg 09 landet beim Merkur-CUP-Finale auf Rang sieben
Ein Tor fehlt zum Halbfinaleinzug

Der ideale Ausrichter

Selbst das Wetter spielt mit, der SV Warngau überzeugt jedoch auch mit Detailverliebtheit
Der ideale Ausrichter

Zwei Generationen, ein Trainerduo

Der Kirchheimer SC erkämpft mit Vater und Sohn Eckerl Platz fünf
Zwei Generationen, ein Trainerduo

Kommentare