Ergebnisse und Turnierverlauf vom Merkur CUP Finale der Jungen

Hier die Ergebnisse vom Merkur CUP Finale am 14. Juli 2018 bei der SpVgg Altenerding:

Vorrunde

Mannschaft 1

Mannschaft 2

Endergebnis

Gruppe

SV Heimstetten

-

SpVgg Unterhaching

0:3

1

TSV Grünwald

-

VfR Garching

0:0

1

TSV 1860 München

-

FT Gern

6:0

2

ASV Dachau

-

FC Bayern München

1:2

2

SV Heimstetten

-

VfR Garching

1:0

1

SpVgg Unterhaching

-

TSV Grünwald

2:0

1

TSV 1860 München

-

FC Bayern München

0:1

2

FT Gern

-

ASV Dachau

3:4

2

VfR Garching

-

SpVgg Unterhaching

0:6

1

TSV Grünwald

-

SV Heimstetten

1:0

1

FC Bayern München

-

FT Gern

7:0

2

ASV Dachau

-

TSV 1860 München

1:1

2

Endrunde

Halbfinale 1

SpVgg Unterhaching - TSV 1860 München

1:0

Halbfinale 2

TSV Grünwald - FC Bayern München

0:5

Spiel um Platz 7

VfR Garching - FT Gern

3:1 n.8m (0:0)

Spiel um Platz 5

SV Heimstetten - ASV Dachau

3:1

Spiel um Platz 3

TSV 1860 München - TSV Grünwald

3:0

Finale

SpVgg Unterhaching - FC Bayern München

0:3

Abschlusstabelle

Platz

Mannschaft

1.

FC Bayern München

2.

SpVgg Unterhaching

3.

TSV 1860 München

4.

TSV Grünwald

5.

SV Heimstetten

6.

ASV Dachau

7.

VfR Garching

8.

FT Gern

Gewinner ESB Fairnesspreis: VfR Garching

Sonderpreis bester Torwart: Billy Bracher, TSV 1860 München

Weitere Artikel

Weltmeisterlich vom Bierdeckel bis zur Eckfahne

Bayern-Legende „Mucki“ Brenninger lobt Merkur-CUP-Ausrichtung „seiner“ SpVgg Altenerding – Manfred Schwabl: „Besser geht es nicht“
Weltmeisterlich vom Bierdeckel bis zur Eckfahne

Gerns besonderer Punkt

Eines gleich vornweg: Die FT Gern hat einen Punkt geholt – das ist in einer Gruppe mit dem FC Bayern und dem TSV 1860 nicht unbedingt zu erwarten.
Gerns besonderer Punkt

Heimstetten hat was vor

Klar, Platz 5 ist für den SV Heimstetten ein tolles Ergebnis. Aber der noch größere Erfolg passt in keine Tabelle – und stand schon vor dem ersten …
Heimstetten hat was vor

Kommentare