MERKUR CUP - Auszeichnung beim Kreisfinale

FC Biberg gewinnt Fairplay-Preis

Platz sechs beim Kreisfinale des Merkur CUP belegen die E-Jugend-Fußballer des FC Biberg – und sie werden mit dem Fairplay-Preis ausgezeichnet.
+
Platz sechs beim Kreisfinale des Merkur CUP belegen die E-Jugend-Fußballer des FC Biberg – und sie werden mit dem Fairplay-Preis ausgezeichnet.

Beim Kreisfinale des Merkur CUP in Grünwald (wir berichteten) hat die Mannschaft des FC Biberg den Fairplay-Preis gewonnen und, zusätzlich zur Auszeichnung, als Belohnung einen nagelneuen Satz Trikots, gestiftet von Premiumsponsor ESB Energie Südbayern, erhalten.

Grünwald/Unterbiberg – Die Biberger Buben hatten von ihren vier Turnierspielen nur eins gewonnen, nämlich das Gruppenspiel gegen den SV-DJK Taufkirchen mit 2:0. In der Gruppe B wurden die Biberger, die sich dem TSV Grünwald (0:2) und dem FC Ottobrunn (1:3) geschlagen geben mussten, Dritter. Im Spiel um Platz fünf unterlag der FC Biberg der SpVgg Höhenkirchen 1:4 und beendete das Turnier auf Platz sechs.

„Wir freuen uns über den Fairplay-Preis. Wir wissen, dass wir eine faire Mannschaft sind, ich hatte trotzdem überhaupt nicht damit gerechnet. Und die Trikots sind richtig schön“, resümierte der Biberger Trainer Tobi Badmann. Zum sportlichen Abschneiden seiner Jugendfußballer sagte er: „Mit dem Kreisfinale hatten wir unser Ziel eigentlich schon erreicht. Alles andere war ein Zuckerl. Deshalb bin ich insgesamt zufrieden mit dem sechsten Platz.“  (mbe/um)

Weitere Artikel

TSV zieht ins große Finale des Merkur CUP in Unterhaching ein

Merkur CUP: Schäftlarner Mädchen trumpfen auf

Die E-Juniorinnen des TSV Schäftlarn haben beim Bezirksfinale des Merkur CUP in Schwabhausen (Landkreis Dachau) groß aufgespielt und das große Finale …
Merkur CUP: Schäftlarner Mädchen trumpfen auf

Gastgeber Gern auf dem dritten Platz

Merkur CUP: Löwen-Triumph in der Hitzeschlacht

Sogar Ippokratis Tsinoglou, Trainer der E-Junioren des FT Gern, machte die Hitze zu schaffen. „Ich hatte später Kopfweh bekommen von der Sonne, …
Merkur CUP: Löwen-Triumph in der Hitzeschlacht

Drei Tore in drei Spielen reichen fürs große Finale

MERKUR CUP: Moosinninger Minimalistinnen – Lengdorf scheidet aus

Bei strahlendem Wetter präsentierte sich die Sportanlage des TSV Schwabhausen am Samstag zum Bezirksfinale der Mädchen im 28. Merkur CUP.
MERKUR CUP: Moosinninger Minimalistinnen – Lengdorf scheidet aus