Begeisterte Bürgermeisterin und souveräne Schiris

Begeisterte Bürgermeisterin und souveräne Schiris

„Eichenried! Ihr seid’s super! Spitzenklasse!“ Ihrer Begeisterung freien Lauf ließ Moosinnings Bürgermeisterin Pamela Kruppa via Mikrofon bei der Siegerehrung.
Begeisterte Bürgermeisterin und souveräne Schiris
Der FC Bayern als Gegner blieb ein Traum

Der FC Bayern als Gegner blieb ein Traum

Nichts wurde es für die beiden Vertreter aus dem Verbreitungsgebiet von „Weilheimer Tagblatt“ und „Penzberger Merkur“ mit dem Traumhalbfinale gegen den FC Bayern oder Unterhaching. Sowohl der ASV Antdorf als auch der ESV Penzberg schieden nach der Vorrunde aus.
Der FC Bayern als Gegner blieb ein Traum
Stolzer Dritter, toller Gastgeber

Stolzer Dritter, toller Gastgeber

Sie haben das maximal Mögliche rausgeholt: Die Buben des BC Attaching belegten bei ihrem „Bezirksfinale dahoam“ den tollen dritten Platz. Dass der FC Bayern München und die SpVgg Unterhaching die Tickets für das große Finale am 20. Juli gelöst haben, kam wenig überraschend. Trotzdem: Die Halbfinalniederlage des BCA ist ein Stück weit zu hoch ausgefallen.
Stolzer Dritter, toller Gastgeber
Haching löst Ticket fürs „Finale dahoam“

Haching löst Ticket fürs „Finale dahoam“

Am Ende konnte es Jonas Schreiber, Trainer der E-Junioren der SpVgg Unterhaching, nicht mehr hören. „Seit eineinhalb Jahren sagt man mir, dass ich das Finale im Merkur CUP 2019 erreichen muss.“
Haching löst Ticket fürs „Finale dahoam“
Drei Mal Aluminium! Zebras verlieren im Halbfinale

Drei Mal Aluminium! Zebras verlieren im Halbfinale

An diesem Ergebnis werden die E-Junioren des TSV Eching wohl noch einige Tage zu knabbern haben.
Drei Mal Aluminium! Zebras verlieren im Halbfinale
Wiedersehen im Bezirksfinale

Wiedersehen im Bezirksfinale

Eigentlich könnten sie eine Fahrgemeinschaft machen: Sowohl der ASV Antdorf als auch der ESV Penzberg sind an diesem Samstag beim Bezirksfinale des Merkur CUP in Attaching am Start. In den Gruppenspielen kommt es zum direkten Duell. Sollte es mit dem Halbfinale klappen, warten dort zwei richtig dicke Brocken.
Wiedersehen im Bezirksfinale
„Für die Kinder ist das ein riesiges Highlight“

„Für die Kinder ist das ein riesiges Highlight“

Zum 25. Mal verlässt der Merkur CUP am Wochenende seine Kreise, um in die heiße Phase des größten E-Junioren-Fußballturniers der Welt einzutreten.
„Für die Kinder ist das ein riesiges Highlight“
Noch eine Hürde bis zum großen Finaltag im Unterhachinger Sportpark

Noch eine Hürde bis zum großen Finaltag im Unterhachinger Sportpark

Einer Hammergruppe mit Rekordsieger FC Bayern und der am 20. Juli beim Merkur CUP-Finale gastgebenden SpVgg Unterhaching sind die U11-Junioren des SC Unterpfaffenhofen zugelost worden.
Noch eine Hürde bis zum großen Finaltag im Unterhachinger Sportpark
Wildsteigs Freude aufs Bezirksfinale dahoam

Wildsteigs Freude aufs Bezirksfinale dahoam

32 Mannschaften treten in den vier Bezirksfinals des Merkur CUP an – sechs davon haben sich zum ersten Mal qualifiziert, darunter der SV Wildsteig. Doch der ist nicht nur Neuling, sondern auch Gastgeber.
Wildsteigs Freude aufs Bezirksfinale dahoam
Nur krasser Außenseiter

Nur krasser Außenseiter

Die E-Juniorenfußballer des TSV Pentenried haben im Juni das Kreisfinale des Merkur CUP gewonnen.
Nur krasser Außenseiter
Hammergruppe in Attaching

Hammergruppe in Attaching

Die Spannung steigt. An diesem Wochenende geht es beim Merkur CUP, dem weltgrößten Fußballturnier für U11-Nachwuchsmannschaften, um den Einzug ins Finale im Unterhachinger Sportpark (20. Juli).
Hammergruppe in Attaching
Chance aufs große Finale

Chance aufs große Finale

Am morgigen Samstag wird es ernst für die E-Junioren des SV Riedmoos und ASV Dachau.
Chance aufs große Finale
Mit Maskottchen in Richtung Haching

Mit Maskottchen in Richtung Haching

Mit großen Hoffnungen starten die beiden Landkreisvertreter an diesem Wochenende ins Bezirksfinale des Merkur CUP.
Mit Maskottchen in Richtung Haching

Premiumpartner

Unterstützt von

Gefördert von

Lokale Partner

Terminkalender

Grußwort von Joachim Herrmann, Pate des Merkur CUP
Grußwort von Joachim Herrmann, Pate des Merkur CUP
Grußwort von Joachim Herrmann, Pate des Merkur CUP
Grußwort von Manni Schwabl, Schirmherr des Merkur CUP
Grußwort von Manni Schwabl, Schirmherr des Merkur CUP
Grußwort von Manni Schwabl, Schirmherr des Merkur CUP
Grußwort von Nicole Rolser, Schirmherrin des Mädchen-Turniers
Grußwort von Nicole Rolser, Schirmherrin des Mädchen-Turniers
Grußwort von Nicole Rolser, Schirmherrin des Mädchen-Turniers
Grußwort von Robert Schraudner, Bezirksvorsitzender Oberbayern des BFV
Grußwort von Robert Schraudner, Bezirksvorsitzender Oberbayern des BFV
Grußwort von Robert Schraudner, Bezirksvorsitzender Oberbayern des BFV
Grußwort von Uwe Vaders, Leiter des Merkur CUP
Grußwort von Uwe Vaders, Leiter des Merkur CUP
Grußwort von Uwe Vaders, Leiter des Merkur CUP
Grußwort von Marcus Böske, Sprecher der Geschäftsführung von ESB Energie Südbayern
Grußwort von Marcus Böske, Sprecher der Geschäftsführung von ESB …
Grußwort von Marcus Böske, Sprecher der Geschäftsführung von ESB Energie Südbayern
Grußwort von CEWE Geschäftsführer Maik Horbas
Grußwort von CEWE Geschäftsführer Maik Horbas
Grußwort von CEWE Geschäftsführer Maik Horbas