Haching löst Ticket fürs „Finale dahoam“

+
Geschafft: Die SpVgg Unterhaching löst mit dem zweiten Platz im Bezirksfinale das Ticket fürs große „Finale dahoam“ am 20. Juli im heimischen Sportpark.

Am Ende konnte es Jonas Schreiber, Trainer der E-Junioren der SpVgg Unterhaching, nicht mehr hören. „Seit eineinhalb Jahren sagt man mir, dass ich das Finale im Merkur CUP 2019 erreichen muss.“

Dieses Turnier mit den besten acht Mannschaften wird am 20. Juli im Sportpark Unterhaching gespielt – und die Gastgeber sind nun definitiv dabei: Beim Bezirksfinale A in Attaching mussten die Hachinger zwar leiden, verloren zweimal gegen den FC Bayern, stehen als Zweiter aber im Finale und haben damit das große Ziel erreicht.

In der Vorrunde verloren die Hachinger 0:3 gegen den FC Bayern und hatten insofern ein kniffliges Endspiel. Es ging gegen den TSV Milbertshofen, der im Kreisfinale schon dem TSV 1860 das Leben sehr schwer gemacht hatte. Erst in letzter Sekunde gelang Luis Gottfried das Siegtor. Im letzten Gruppenspiel fegte Haching den SC Unterpfaffenhofen 9:0 vom Platz.

Ebenfalls Einbahnbahnstraßenfußball gab es im Halbfinale beim 6:0 über Gastgeber BC Attaching – und damit war für die SpVgg das „Finale dahoam“ perfekt. Im Endspiel setzte es noch eine 0:3-Niederlage gegen den FC Bayern für die kein Land sehenden Hachinger.

„Es ist immer ärgerlich, ein Derby zu verlieren. Diesmal war Bayern besser“, sagt Trainer Jonas Schreiber, „aber wir wissen, wie wir gegen sie spielen müssen.“ Er machte aber deutlich, dass vor allem das Weiterkommen zählte: „Wir hatten keine einfache Gruppe und es war schwierig, diese Vorrunde zu überstehen.“

Weitere Artikel

Riedmoos schafft’s bis ins Halbfinale

Der Dachauer Champion im Merkur CUP war am Ende erst vom FC Bayern zu stoppen: Beim Bezirksfinale des Wettbewerbs in Attaching erreichte der SV …
Riedmoos schafft’s bis ins Halbfinale

Bayern lässt die Muskeln spielen

Machtdemonstration im Bezirksfinale A – auch Haching als Zweiter ohne Chance
Bayern lässt die Muskeln spielen

Nur Riedmoos trifft gegen Bayern

Es war ein unvergessliches Turnier für einen kleinen Verein, der ganz groß aufgespielt hat. Beim Merkur CUP Bezirksfinale in Attaching erreichte der …
Nur Riedmoos trifft gegen Bayern

Kommentare